Das Gestaltungsraster des WWF-Magazins ist festgelegt und etabliert. Dennoch gibt es die Möglichkeit, das Allerbeste aus der Gestaltung mittels Bildauswahl, Farbwahl und Einsatz von individuell entwickelten Infografiken herauszuholen.

Diese Arbeit ist während meiner Zeit in der Agentur Dworak & Kornmesser entstanden.